Start Workshops

Fotoworkshops

Workshop “Nachtaktiv”

Du fotografierst gerne und magst es, schöne Motive mit Deiner Kamera einzufangen? Du möchtest auch gerne mal Nachts unterwegs sein, weisst aber noch nicht so genau, wie Du Motive im Dunklen am besten in Szene setzt? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Dich. Wir werden zu Nachteulen und durchstreifen die nächtliche Gegend. Hierbei erfährst Du alles, was wichtig ist, um Abends und Nachts tolle Fotos mit Wow -Effekt entstehen zu lassen.

Der Workshop richtet sich an Fotobegeisterte, die bereits Grundkenntnisse der Fotografie besitzen und ihre eigene Kamera gut bedienen können. Da wir ausschließlich im manuellen Modus fotografieren werden, wäre es von Vorteil, wenn Du über das Einstellen von ISO, Blende und Belichtungszeit an Deiner Kamera bescheid weißt.

Die Kursdauer beträgt in der Regel drei Stunden bei einer Teilnehmerzahl von 3 bis maximal 5 Personen. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 49 Euro, bei drei Teilnehmern 59 Euro pro Person. Mitzubringen sind:

  • Wetterangepasste Kleidung, vor allem festes Schuhwerk
  • Eigene Kamera (DSL-R oder DSL-M), volle Akkus und leere Speicherkarte
  • Objektive mit Brennweiten von 10mm bis 70mm (APS-C) sind ideal
  • Stativ
  • ggf. Fernauslöser, wenn vorhanden

Bevor wir uns in die Praxis stürzen, beginnen die Workshops immer mit einem kurzen Theorieteil:

  • Was sind die „Goldene und Blaue Stunde“?;
  • Mit welchen Einstellungen gelingt mir ein gutes Nachtfoto?
  • Bildaufteilung: wie kann ich ein Motiv am besten in Szene setzen?
  • Unterschiede klassische Nachtfotografie zu Sternenfotografie

Wenn Du Dich anmelden möchtest, schicke mir bitte eine Nachricht über das Kontaktformular mit Deinem Wunsch, Du erhältst dann umgehend eine Buchungsbestätigung und die Überweisungsinfos. Der Beitrag ist im Voraus zu entrichten. Solltest Du am Workshoptag erkrankt sein, kann deine Teilnahme auf einen anderen Termin umgebucht werden, eine Erstattung ist leider nicht möglich. Ich freue mich auf Dich und hoffe, wir werden einen schönen Abend haben!

Workshop “Nachtaktiv in Varel”, Termin: Freitag, 07.08.2020

Startzeit: 21:00 Uhr, Dauer: ca. drei Stunden.
Bei schlechtem Wetter sind spontan Terminänderungen möglich.
Wir treffen uns am Schlossplatz in Varel bei den Sitzbänken vor der Tanzschule von Oehsen, Parkmöglichkeiten am besten auf dem City-Parkplatz hinter Thalia (von dort können wir dann später zum nächsten Spot fahren). Nach dem kurzen Theorieteil starten wir in die Praxis und entdecken schöne, abendlich beleuchtete Motive rund um den Schlossplatz, das Amtsgericht und die Innenstadt. Von da aus fahren wir (coronabedingt jeder mit dem eigenen PKW) zum Vareler Hafen. Hier gebe ich Euch noch eine kleine Einführung in die Sternenfotografie, bevor wir den Abend an der Schleuse mit (hoffentlich wolkenfreiem) Blick aufs Sternenzelt ausklingen lassen.
CORONAREGELN: Ich werde wegen der Abstandsregel leider keine Bedienungshilfen an Euren Kameras geben können. Ihr solltet also bereits selbständig wissen, wo Ihr Blende, ISO und Verschlusszeit einstellen müsst.
Die Abstände zueinander sind natürlich während der ganzen Zeit einzuhalten. Ein Mundschutz ist von Vorteil, aber nicht zwingend nötig, da wir mit maximal fünf Teilnehmern und im Freien unterwegs sind. Da wir zwischendurch den Ort wechseln (vom Schlossplatz zum Hafen) und Fahrgemeinschaften aktuell nicht möglich sind, ist ein eigener PKW nötig.

foto_workshop